Tagliatelle alla marinara

15 Minuten / 4 Personen

Zutaten

  • 1 Glas Saclá Originale Arrabbiata
  • 150-180 g Tagliatelle
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, in feinen Scheiben
  • 1 rote Paprikaschote, in feinen Scheiben
  • 4 ganze Calamares, gehäutet
  • 250 g rohe Riesengarnelen ohne Schale
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Frische Basilikumblätter

Zubereitung

Kochen Sie die Nudeln nach dem Zubereitungshinweis auf der Verpackung. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Paprika hinzugeben und anbraten. Schneiden Sie die Tentakel vom Calamares-Körper. Die harten Enden der Tentakel schneiden Sie in Ringe. Die Calamares-Ringe, Tentakeln und Garnelen in die Pfanne geben und ca. 3-4 Min. anbraten. Die Saclá Originale Arrabbiata Sauce hinzugeben und gut erhitzen. Zuletzt geben Sie die Tagliatelle in die Pfanne, würzen leicht nach und rühren alle Zutaten um. Mit Basilikum garnieren und servieren.